BIOGRAFIE:

GERMAN (english below):

Weniger ist mehr – nach diesem Motto schreibt Singer-Songwriter Tim Bublitz tiefgängige Texte und eingängige Musik. Er besingt die Hoch- und Tiefpunkte seines Lebens. Eine gewisse Melancholie schwingt dabei immer mit. In seiner 2015 veröffentlichten Debütsingle „Risiko 9“ geht es um den Mut zur Veränderung, Risiko 9 – Chance 10. Mit sechs Jahren bekam er sein erstes Keyboard, mit zehn seine erste Gitarre. Seitdem nutzt der Autodidakt verschiedene Instrumente, seine Kompositionen aufzunehmen. Dabei verzichtet er konsequent auf das „Geradebügeln“ mit Software wie Autotune oder Melodyne. Das Ergebnis sind natürliche und live-ähnliche Aufnahmen. Nach mehreren hundert Auftritten in so gut wie allen Clubs Hamburgs, auf dem Hurricane-Festival, mehreren Jahren auf Tour mit verschiedenen Bands (u.a. GBOB-Vizeweltmeister Manfellow) startet Tim Bublitz 2015 allein durch. Mit seinem Soloprogramm „Gitarrist am Klavier“ ist er in ganz Deutschland unterwegs. Dabei interpretiert er zum Beispiel Songs von Green Day, Pink und Amy Winehouse neu. Aktuell beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit der Produktion seines Debütalbums „ALLES NEU“, welches 2017 fertiggestellt werden wird.

Facebook: www.facebook.com/bublitz.music
Twitter: www.twitter.com/tim_bublitz
Webseite: www.timbublitz.de

Bookinganfragen: booking@timbublitz.de
sonstige Anfragen: management@timbublitz.de

ENGLISH:

Less is more – according to this motto singer-songwriter Tim Bublitz writes complex lyrics and catchy music. He sings of the highs and lows of his life. A touch of melancholia can always be found. His debut single „Risiko 9“, released in 2015, is about the courage to change, risk 9 – chance 10. With the age of six he got his first keyboard, with the age of 10 his first guitar. Ever since the autodidact uses different instruments to record his compositions. He always goes without straightening with software like Autotune or Melodyne. The result is natural-sounding, live-alike records. After hundreds of live shows at almost every venue all over Hamburg, at the Hurricane Festival, several years of touring with various bands (a.o. GBOB vice world champions Manfellow) Tim Bublitz gets started solo in 2015. With his solo project „Guitarist on the piano“ he tours all over Germany. He reinterprets songs by Green Day, Pink, Amy Winehouse and others. At the moment he is working on his debut album „ALLES NEU“ which will be available in 2017.

Aktuelle Projekte:

– Tim Bublitz Solo (Piano/Gitarre)
Reverbnation | Facebook | Twitterlastfm | myspace

Single-Release „Risiko 9“ 
iTunes | Amazon | Spotify | Deezer

Airplay „Paranoid“ bei Delta Radio Download
Teilnahme Singer Songwriter Slam 2015 YouTube

– Manfellow (Bass, Backings)
mit Danny Leompescu, Daniel Sapcu, Michael Albers

Studioalbum „Wake Up Call“
iTunes | Spotify | Amazon
Gewinner GBOB 2011 Nationals Romania,
Vizegewinner GBOB 2012 World Finals, UK

Ehemalige Projekte:

Tumblin‘ Dice (Bass, Backings)
mit Niclas Jawinsky (Jeden Tag Silvester),
Tom Rieken (Jeden Tag Silvester),
Daniela Kretz (Sim Special)

EP „Tumblin‘ Dice“ mit Produzent René Münzer von Ear Lab Music Production

Adam & Ela (Bass, Backings)
mit Florian Rau (the Silver Lining),
André Pracejus (Kornfield),
Julian Puls,
Daniela Kretz (Sim Special)

Studioalbum „Adam & Ela“,
diverse Liveauftritte und Contests,
Musikvideo „Nordwind“